Homepage
 

 

 

Tour 695 - Piz Lunghin

Graubünden / Grischun Albula-Alpen Lagrevgruppe

Bergtour Route Cadlägh - Lägh dal Lunghin - N-Flanke Gesamtaufstiegshöhe (m) 980 Tage 1 Verhältnisse sommerlich unbeständig

Max
(m)
Min
(m)
Aufstiegs-
höhe (m)
 Aufstiegs-
zeit (h)
 Schwierig-
keit[1]
 Prominenz
(m)
[2]
 Dominanz
(m)
[3]
Eigenstän-
digkeit
[4]
2780 1801 980 2:30 BW2 135 1370 4

Silser See / Lej da Segl

Blick auf den Silser See / Lej da Segl.

 

Piz Lunghin

Der Gipfelaufbau, gesehen nahe am Lunghinsee.

Anfahrt - aus Westen über den Malojapass / Passo del Maloja, aus Osten über Silvaplana / Silvaplauna - ins Oberengadin / Engiadin'Ota. P bei Cadlägh an der Westspitze des Silser See / Lej da Segl (s.a. Bing Maps, Wetter bei weather.com).

Vom P bei Cadlägh westwärts zwischen vereinzelten Lärchen höher zum Plan di Zoch auf 1945m (Weggabel). Etwas später, nun vor dem Einschnitt des jungen Inn / En, wendet sich der Pfad in etlichen Kehren nordwärts höher. Darauf geht es erneut gegen Westen, man passiert ein Steglein über den Bach und bald windet sich der Steig wiederum nordwärts eine Steilstufe empor, rechter Hand ein schmückender Wasserfall. Nach 1:40 steht man oben an Punkt 2493 (Wegtafel) über dem Lunghinsee / Lägh dal Lunghin. Nun links haltend über Felsplatten und Graspolster schräg die Nordflanke höher bis nahe zum Westgrat hinauf. Nach letzten steileren Stufen steht man nach 0:50 bei der Gipfelsteindaube am höchsten Punkt.
Abstieg auf dem Anstiegswege: In 0:25 an den See hinab, 1:10 zum P.

  • Tour durchgängig auf markiertem Bergpfad.
  • Der auf 2484m gelegene Lägh dal Lunghin zeigt sich eher unspektakulär und umgeben von grobem Blockwerk. Direkt hinter dem See steigt die bedrückende Südwand des Piz Grevasalvas in die Höhe. Da der See als Quelle des Inn gilt, ist er jedoch ein beliebtes Ausflugsziel. Weiterhin findet man nordwestlich des Piz Lunghin am Pass Lunghin auf 2645m den europäischen Hauptwasserscheidepunkt, der zur Nordsee, ins Schwarze Meer und ins Mittelmeer entwässert.
  • Anstiegsweg (4,6 Kilometer) zum Download als GPX-Datei.

 

Fotos: Thehighrisepages.de

                                 

 

   

[ Startseite | Zurück | Legende | Links | Suchen | Hilfe | Impressum | Haftung | Seitenanfang ]
© Thehighrisepages.de