Homepage
 

 

 

Tour 502 - Hochkogel

Salzburg Tennengebirge

Bergtour Route Eisriesenwelt - Dr.-Friedrich-Oedl-Haus - SO-Flanke Gesamtaufstiegshöhe (m) 1300 Tage 1 Verhältnisse spätsommerlich bei Neuschnee

Max
(m)
Min
(m)
Aufstiegs-
höhe (m)
 Aufstiegs-
zeit (h)
 Schwierig-
keit [1]
 Prominenz
(m)
[2]
 Dominanz
(m)
[3]
Eigenstän-
digkeit
 [4]
2282 990 1300 3:25 BW2 72 950 4
Am Hochkogel-Gipfel

Gipfelblick nach Nordwesten übers Salzachtal zu den nordöstlichen Ausläufern des Haggengebirges (links).

 

Am Hochkogel-Gipfel

Blick nach Südosten zum Hühnerkrallkopf (2403m).

Anfahrt aus Norden von Salzburg, aus Süden von St. Johann i. Pongau, über die Bundesstraße im Tal der Salzach nach Werfen. Dort nach Osten, an der Festung Hohenwerfen vorbei, über die Salzach und im Gegenhang in einigen Kehren hinauf zum großen P an der Eisriesenwelt (s.a. Google Maps, Wetter bei weather.com).

Vom P auf dem gesperrten, flachen Fahrweg geradeaus weiter durch dichten Wald an die Rasthütte Eisriesenwelt mit kleiner Seilbahnstation (1076m). Dahinter rechts auf steilem Bergsteig im Wald nahe der Seilbahntrasse höher, ehe es flacher nach links zu einem Felssporn geht. Über diesen in steilen Kehren  zum Dr.-Friedrich-Oedl-Haus (1582m) neben der Bergstation der Seilbahn hinauf (1:10). Links der Hütte auf gesichertem Steig (Leitern, Eisenbügel) höher, am Abzweig zur Höhle der Eisriesenwelt vorbei und nach rechts ziehend auf Geröllsteig über steilere Schrofenhänge empor. Weiter oben geht es nach links ziehend in ein kahles Geröllkar wo man nach 1:15 eine Biwakschachtel passiert. Über die rechten Schrofenhänge weiter hinan bis man nach 0:25 auf 2202m eine Wegegabel erreicht. Nun folgt man dem Pfad, der gegenüber im Geröllkar etwas höher wieder nach außen führt und über einen Felssporn hinweg von Südosten auf den höchsten Punkt der weit nach Westen vorgeschobenen Kalkkuppe des Hochkogel leitet (0:35).
Abstieg auf dem Anstiegswege: Am Oedl-Haus steht man wieder nach 1:35, am P 0:45.

  • Die Gipfeltour kann bei Benützung der Seilbahn um 1:00 im Anstieg und 0:35 im Abstieg verkürzt werden.
  • Vergl. auch Tour 845 zum Raucheck.

 

  • Einfache Wegstrecke (5.4 Kilometer) zum Download als GPX-Datei.

Fotos: Thehighrisepages.de

 

   

[ Startseite | Zurück | Legende | Links | Suchen | Hilfe | Impressum | Haftung | Seitenanfang ]
© Thehighrisepages.de