Homepage
 

 

 

Tour 111 - Tosa d'Alp

Katalonien / Cataluña Ostpyrenäen / Pirineos Orientales Sierra del Cadí

Winterbergtour Route Coll del Pal - SO-Rücken Gesamtaufstiegshöhe (m) 520 Tage 1 Verhältnisse spätwinterlich

Name Max
(m)
Min
(m)
Aufstiegs-
höhe (m)
 Aufstiegs-
zeit (h)
 Schwierig-
keit [1]
 Prominenz
(m)
[2]
 Dominanz
(m)
[3]
Eigenstän-
digkeit
[4]
Cap del Serrat Gran 2386 2100 290 0:40 G1 56 500 4
Tosa d'Alp 2551 2330 230 1:00 G1 561 14000 2
Gipfelkuppe

Am Kamm des Serrat Gran.

 

Pedraforca

Blick zur Pedraforca (Mitte links) bei der Anfahrt zum Coll del Pal.

 

Fotos: Thehighrisepages.de

Die Bergregion Sierra del Cadí liegt zwischen Andorra und Barcelona. Anfahrt auf der Fernstraße Andorra - Barcelona durch den Túnel del Cadí nach Süden bis Baga. Durch den Ort und zurück nach Norden, nun auf der alten Landstraße, bis zum P auf der Sattelhöhe bei 2100m am Coll del Pal (s.a. Bing Maps, Wetter bei weather.com).

Vom P weglos nach Nordwesten über mittelsteile, unbewachsene Hänge bis auf die markante Felskuppe des Cap del Serrat Gran (2386m). Nun dem weiteren Kamm des Serrat Gran folgen, der nach links in steilen Felsfluchten abfällt (vergl. oberes Bild). Nach einer Einsattelung auf etwa 2330m geht es über den breiten, stark verwitterten Felsrücken weiter bis dieser in der weiten Gipfelkuppe der Tosa d'Alp ausläuft (1:40).
Abstieg: Zurück bis zur Einsattelung. Von dort nach links über freie, mittelsteile Hänge zur Straße hinab und über diese nach rechts zum P.

  • Einfach erreichbarer, recht bedeutender Berg in den östlichen spanischen Pyrenäen.
  • Die reizlose Gipfelkuppe ist mit einer großen Schiliftstation und einem TV-Sendemast bebaut.

 

  • Einfache Wegstrecke (3.5 Kilometer) zum Download als GPX-Datei.

 

   

[ Startseite | Zurück | Legende | Links | Suchen | Hilfe | Impressum | Haftung | Seitenanfang ]
© Thehighrisepages.de